Zusammenarbeit mit IT-Beauftragten an Frankfurter Schulen

Um Arbeits- und Kommunikationsprozesse zu erleichtern, arbeitet das FTzM-Team mit den IT-Beauftragten der Frankfurter Schulen zusammen. IT-Beauftragte sind Lehrerinnen, Lehrer oder Schulangehörige, die für die IT- und Medientechnik an einer Schule verantwortlich sind. Sie bündeln IT-Anfragen und Problemmeldungen und geben diese an das FTzM-Team weiter. Da IT-Beauftragte schulintern IT-Störungsmeldungen sammeln und strukturieren, werden Mehrfachmeldungen vermieden. Dies erleichtert die Kommunikation der Schulen mit dem FTzM-Team. Für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die IT-Beauftragten die zentralen Kontaktpersonen für telefonische Rückfragen, Fernunterstützung und Fernwartung sowie bei Vor-Ort-Einsätzen.


Anmeldung oder Änderung von IT-Beauftragten über das Formular "Vereinbarung zur informationstechnischen Basisunterstützung"

Mithilfe des Formulars "Vereinbarung zur informationstechnischen Basisunterstützung für Frankfurter Schulen" kann die Schulleitung ein bis drei IT-Beauftragte benennen. Das können Lehrkräfte, Verwaltungsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter oder auch engagierte Eltern, Schülerinnen und Schüler sein.

Im Formular werden u. a. die Kontaktdaten der IT-Beauftragten wie Telefon- oder Handynummer, Fax und eMail abgefragt, um so die gegenseitige Erreichbarkeit zu gewährleisten.

Für alle gemeldeten IT-Beauftragten werden im Ticketsystem fraDesk Benutzerkonten angelegt. Mit der Zusendung der Zugangsdaten per Post erhalten die IT-Beauftragten die Möglichkeit, alle für ihre Schule geöffneten "Tickets" einzusehen und den Bearbeitungsverlauf ihrer Anfragen verfolgen und kommentieren zu können (vgl. Unterstützung). Zusätzlich erhalten IT-Beauftragte Zugang zu Hardwareformularen und Kontaktdaten der für sie zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Stadtschulamts (Bedienungsanleitung zum fraDesk [PDF, 1 MB]).


Bitte um Nachricht bei Änderungen

Ändern sich die IT-Beauftragten einer Schule, so bitten wir die Schulleitung, ein neues Formular auszufüllen und uns zuzusenden. Ändern sich Kontaktdaten der IT-Beauftragten, so bitten wir, uns darüber zu informieren (per eMail an Diese Email ist Spambotgeschuetzt, bitte Aktivieren Sie JavaScript oder in einem fraDesk-Ticket).